• Oct : 28 : 2018 - Zweite zum dritten Mal Erster
  • Sep : 8 : 2018 - Versöhnlicher Abschluss der Freiluftsaison
  • Aug : 27 : 2018 - Split zum Saisonabschluss zu wenig
  • Aug : 18 : 2018 - Versöhnlicher Heimabschluss gegen Elmshorn
  • Aug : 11 : 2018 - Reinfall gegen die 69ers

Teamfoto

Slowpitch ist eine Softball-Variante, bei der das Feld kleiner ist als beim Baseball, der Ball etwas größer (aber übrigens ebenso hart) und bei der ein Spieler mehr auf dem Platz steht. Der ideale Einstieg – gerade auch für Erwachsene, die (fälschlicherweise) glauben, es sei zu spät für einen neuen Sport. Im Gegenteil: Die Regeln sind leichter als man denkt, die technische Schwelle gerade für Einsteiger niedrig und die Lernkurve ist überraschend steil.
Bei den Marines-Slowpitchern treffen sich Spielerinnen und Spieler, die Spaß an Baseball/Softball haben, aber nicht unbedingt am aktiven Ligabetrieb teilnehmen möchten oder können. Wir sind offen für alle, die diesen Sport mal für sich ausprobieren wollen – sei es, weil sie im letzten Amerika-Urlaub mit Baseball in Kontakt gekommen und neugierig geworden sind oder weil die eigenen Kinder diesen Sport betreiben. Jeder, der mitmachen oder reinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen.
Im Moment besteht unsere Truppe aus einigen Eltern, ein paar älteren Semestern und aus Spielerinnen und Spielern, die uns und den Sport für sich entdeckt haben.
Das Team trainiert regelmäßig und konnte auch schon bei Turnieren den einen oder anderen Erfolg verzeichnen. Darunter auch beim Bergedorfer Slowpitch-Cup – einem Hallenturnier, das die Marines alljährlich im Februar oder März ausrichten.

Zum Abschied leise Servus?

Posted on Sep - 26 - 2014

0 Comment

Reinfall gegen die 69ers

Posted on Aug - 11 - 2018

0 Comment

Twitter updates