• Aug : 11 : 2018 - Reinfall gegen die 69ers
  • Aug : 4 : 2018 - Schmeichelhafte Siegteilung mit den Knights
  • Jul : 30 : 2018 - Ein sechster Platz, der sich besser anfühlt
  • Jul : 21 : 2018 - Close but no cigar…
  • Jul : 20 : 2018 - Kiel kommt zum Schlussrundenauftakt

FrankSLUDie Heimfahrt aus Berlin wird deutlich kurzweiliger, wenn man beide Spiele gewonnen hat. Mit diesem Wissen und einer gehörigen Portion Willenskraft holen sich die Marines beide Spiele bei den Berlin Sluggers mit 14:10 und 7:4.

1 2 3 4 5 6 7  8 9  R H E
HAM 1 2 1 0 2  1 3  0 4  14 14 4
BES 0 0 0 0 6 0 4 0 0  10 8 7

W: r… Dennis Daduschin (1-3), L: Oliver Knaack (0-2)

Für die erste Partie beim Titelverteidiger der Regionalliga Nordost ist erstmals in dieser Saison Björn Ole Hansen als Starting pitcher nominiert und geht gleich mit Run support ins Spiel. Singles von Oliver Püst und Frank Winterfeld veredeln Lüdemanns Lead off walk zur Führung. Hansen hat einen holprigen Start ins Spiel, doch drei Strike outs stechen drei Walks eins unten.

Offensiv laufen die Marines weiter warm. Lead off single Drews, der ebenso wie Lüdemann scoren kann. Drei oben sind es dann bei zwei Aus die Singles von Daduschin und Drews, die mit aggressivem Baserunning zum 4:0 führen. Im vierten Inning scoren die Marines aber trotz Püsts Double nicht. Sluggers Starter Sun scheint das Spiel langsam in den Griff zu bekommen.

Hansen hat den Gegner bis ins fünfte Inning komplett im Griff und liefert die bis dahin beste Pitching performance der Saison für die Marines. Das Spiel scheint schon fast entschieden, als fünf oben Senkpiel und Daduschin dank eines schwerwiegenden Infield Errors zum 6:0 durchkommen. Doch, stopp: das hier ist die Regionalliga…

Zwei Lead off walks gibt Hansen ab, ehe er mit einem Ground out wieder zurück in die Spur zu finden scheint. Pinch hitter Lund erhält den Intentional walk, um die Bases zu laden und das Double play zu ermöglichen, doch ein Walk gegen Fulber führt diese Entscheidung ebenso ad absurdum, wie eine Double von Maccartney und Singles von Otto und Banik. 5:6, und der Arbeitstag von Hansen ist beendet. Auch Reliever Kim Drews braucht zu viel Zeit, um ins Spiel zu finden, garniert seine beiden Walks mit einem Wild pitch, der den Ausgleich über die Platte bringt, ehe er sein Team aus dem Inning holt.

Sechs oben schütteln sich die Marines kurz und scoren dann weiter. Senkpiels Sacfly bringt Lüdemann zur erneuten Führung über die Platte. Drews ist jetzt im Spiel und hält die Gastgeber zu Null. Sieben oben dann die berühmten “insurance runs”, Daduschin und Drews mit Singles, Franke räumt dann mit einem Two run double auf, ehe er auf Lüdemanns Grounder zum Pitcher selbst zum 10:6 heimkehrt. 10:6 im siebten Inning – das sollte doch reichen, oder?

Nein, jetzt wird es dramatisch. Drews fällt einem fallen gelassenen Fly ball und zwei Walks zum Opfer, Daduschin übernimmt bei Bases loaded. Doch auch er braucht seine Zeit. Ein Walsk bringt das 10:7, ehe ein Infieldfehler das 10:8 ermöglicht. Ground ball um Ground ball schlagen die Sluggers jetzt, einen leider auch in die Lücke, so dass es am Ende des siebten Innings 10:10 steht.

In der Spätschicht des Spiels passiert zunächst nichts. Die Reliever Oliver Knaack und Dennis Daduschin bleiben sauber. Doch neun oben nutzen die Marines Unsicherheiten der Sluggers gnadenlos aus. Drei Errors und zwei Aus bringen Lüdemann und Püst in scoring position, Winterfeld und Daduschin walken das 11:10 rein, Drews Single sorgt für das 12:10, Frankes für das 13:10 und Sönke Püst holt dann noch einen Walk zum 14:10.

Es bleibt der Endstand einer dramatischen 3 3/4 Stunden Affäre, weil Georg Franke in seinem ersten Spiel für die Marines auf dem zweiten Base ein Double play initiiert und den Pop up von Fulber souverän vom Berliner Frühabendhimmel pflückt.

1 2 3 4 5 6 7 R H E
HAM 1 1 3 1 1  0  0 7 9 2
BES 3 0 0 0 0 1 0 4 7 2

W: Florian Riedel (2-2), L: Ramon Veisz (1-2)

Ramon Veisz geht für die Gastgeber im zweiten Spiel an den Start und muss trotz eines Double plays das 0:1 durch Lüdemann hinnehmen, dem heute ein guter Auftritt auf dem lead off spot gelingt. Auf der Gegenseite hat Florian Riedel Probleme seine pitches an den Berlinern vorbei zu bringen und wird hart geschlagen: 3:1 für die Sluggers.

Die Marines scoren weiter und bringen ihre Punkte unter zum Teil waghalsigen Baserunning-Manövern nach Hause. Beispiel hierfür ist Dennis Daduschin mit seinen zwei Stolen Bases und dem 2:3 zwei oben. Riedel hat die nötigen Anpassungen vorgenommen und hält seine Seite des Scoreboards von nun an sauber, während die Seinen weiter Punkt für Punkt erarbeiten. Veisz pitcht viele Ground balls, doch drei oben gelingt dank der Doubles von Lüdemann und Winterfeld so etwas wie der Durchbruch zum 5:1.

Vier und fünf oben legen die Gäste jeweils noch einen Run nach, Georg Franke zeichnet sich durch ein weiteres Double aus. Riedel cruised dagegen ins sechste Inning, wo ihn erstmals wieder Widerstand erwartet. Ein Walk und zwei Abwürfe laden die Bases, doch dann hat Kim Drews seinen großen Auftritt im Rightfield. Den kurzen Line drive von Veisz kann er zwar nicht aus der Luft fangen, da aber Banik am dritten Base auf den Tag up setzt, kommt Drews’ Wurf rechtzeitig bei Catcher Finn Schwermer an. Ein Double play minimiert den Schaden dieses Halbinnings dann auf nur einen Run. Starke Defensive!

Am Ende sind es dann zwei Pop ups, die eine nicht ganz so wilde Partie zum besseren Ende für die Marines führen. Riedel holt seinen zweiten Win, den ersten mittels Complete game.

Mit diesem Sweep haben die Marines den Anschluss an die Regionalliga hergestellt und belegen gemeinsam mit den Wizards und Stealers den sechsten Platz, aber auch die Flamingos, Sluggers und Alligators sind in Reichweite. Wenn sechs von acht Teams einer Liga gegen den Abstieg spielen, sollte die Saison lange spannend bleiben. Wir freuen uns drauf!

Categories: News, News 1 Herren, Top News

One Response so far.

  1. Lars says:

    Ich prangere an, dass der Twitter-Account brachliegt (und biete mich gelichezietig als stellvertretender Twitterant an).

Leave a Reply


Reinfall gegen die 69ers

Posted on Aug - 11 - 2018

0 Comment

Ein sechster Platz, der...

Posted on Jul - 30 - 2018

0 Comment

Close but no cigar…

Posted on Jul - 21 - 2018

0 Comment

Derby time – Marines...

Posted on Apr - 20 - 2018

0 Comment

Softball-Turnier vor dem Start

Posted on Mar - 4 - 2018

0 Comment

Baseball-Feriencamp

Posted on May - 19 - 2016

0 Comment

Split in Kiel hält...

Posted on Aug - 12 - 2013

0 Comment

Twitter updates